Das magische Game - eine Zauberflöte  ab 6   Premiere  3.10.2021

nach W.A. Mozart bearbeitet für 6 Sänger*innen, Klavier und Percussion

 

nach W.A. Mozart bearbeitet für 6 Sänger*innen, Klavier und Percussion
Vom öden Alltag in die märchenhafte Welt der königlichen Damen, gefährlichen Ungeheuer und magischen Töne: aus der Musikstunde mit Klavierbegleitung driftet Tamino ab in seine virtuelle Welt. Hier kann er Held sein, aber was passiert mit seinen Freunden?

 

Dauer: ca. 70 Minuten

 

Komposition: Wolfgang Amadeus Mozart

 

Musikalische Einrichtung und Arrangement: Julian Metzger

 

Libretto: Margrit Dürr

 

Regie: Sascha Mink

 

Regie- und Ausstattungsassistenz: Pia Fanick

 

Musikalische Leitung: Carl Augustin

 

Ausstattung: Katia Diegmann

 

 

Pamina / Zweite Dame:                                                  Marlene Metzger

 

Königin / Papagena:                                                        Marie Sofie Jacob

 

Zauberflöte / Dritte Dame:                                            Margrit Dürr

 

Tamino:                                                                             Tobias Zepernick

 

Papageno:                                                                         Kolja Martens

 

Sarastro:                                                                            Tobias Hagge

 

 

Lübecker Nachrichten 5.10..21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB