Regine Gebhardt

Was schätzt Du an Oper für Kinder?

Die große Begeisterungsfähigkeit und genaue Beobachtungsgabe der kleinen Zuschauer. 

 

Was ist Dir mal Lustiges auf der Bühne, am besten bei einer TOL-Produktion passiert.

Ich habe als Fricka im RHEINGOLD vergessen, meine hochhackigen Pumps anzuziehen - lief also nur auf Strümpfen - und war ganz verwundert, dass Wotan noch viel größer war sonst ... 

 

Welches ist Deine Lieblingsoper (muss nicht TOL-Repertoire sein) und warum?

Das wechselt. - Zur Zeit das RHEINGOLD, weil es lustig und schaurig zugleich ist und ich endlich einmal Wagner singen darf! 

 

Was wolltest Du schon immer mal mitteilen?

Wie schön und aufregend es noch immer ist, auf der Bühne zu stehen. 

 

Wie bist Du Sänger / Musiker geworden? 

Ich bin Sängerin geworden, weil ich als junges Mädchen zu Opernplatten immer so gern laut mit geschmettert habe und dachte: das macht aber Spaß!

 

Was machst du sonst noch?

 Ich arbeite als Schauspielerin und Sprecherin und verkaufe gelegentlich schöne Kleider und Schuhe. 

 

Link: www.regine-gebhardt.de